· 

Geistheilung und Homosexualität

Blog: Geistheiler Jesus Lopez | Datum: 03.06.2020 | Lesedauer: ~10 Minuten |  zurück zu allen Blogs

Heilung von Homosexualität

Seit letztem Jahr ist das Thema Heilung und Homosexualität stark in das Blickfeld der Gesellschaft gerutscht. Es gab einige Psychologen und kirchliche Einrichtungen, die vorgaben, Homosexualität zu heilen. Gesundheitsminister Jens Spahn hat Therapien zur „Heilung“ von Homosexualität verboten.
Verstöße sollen mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder einem hohen Bußgeld geahndet werden. Und das ist gut so!

 

 

Ich bin erstaunt, wie wenig in der Heilerszene darüber geredet worden ist und keiner eine klare Stellung dazu genommen hat. Das möchte ich mit meinem Beitrag ändern!

Vermischung der Themen

Es gab einige Vermischungen von Informationen. Manche Pressestelle sprach davon, dass Geistheiler im Allgemeinen sich daran machen, Schwule und Lesben zu heilen. Das stimmt so nicht!

 

Homosexualität gilt bei Heilern nicht als Krankheit!

Nicht Abgrenzung ist das Ziel von Geistheilern, sondern Menschen annehmen und Mitgefühl schenken. Sich selbst so anzunehmen, wie man ist, gehört zur Heilung und zum persönlichen Wachstum im Leben.

 

Schon seit geraumer Zeit ist mir dieser Beitrag sehr wichtig und ich bin froh, endlich Stellung zu dieser Thematik zu nehmen. Besonders, nach dem ich das Youtubevideo vom Heiler Sananda gesehen hatte und er eine kontroverse und persönliche Ansicht der Dinge als allgemeine Wahrheit darstellt. Solche persönlichen Ansichten spiegeln nicht die allgemeine Heilerszene wieder. Als Heiler sollte man sich mit Diskriminierungen und Verurteilungen zurück halten.

Religion und Homosexualität

Bisher hat es kaum eine religiöse Konfession geschafft, ihre schwulen Gläubigen anzuerkennen und willkommen zu heißen. Sollte nicht gerade in der Religion, der Mensch im Vordergrund stehen anstatt seine sexuellen Neigungen? 

Ich betreibe keine Religion bei den Geistheilungstagen aber dafür Menschlichkeit.
Jeder ist willkommen!

Meine Erfahrungen als Heiler

Ich habe Klienten aller Richtungen gehabt: Schwule, Lesben, Polyamorie, Sexsüchtige, Transgender...

Jeder wurde angenommen wie er/sie ist und an den eigenen Lebensthemen gearbeitet.

 

Es gibt Menschen, die von kontroversen Meinungen ausgehen, die LGBT-Gemeinschaft sei oftmals vom Geist eines Verstorbenen des anderen Geschlechts besessen oder von anderen Mächten dominiert, z.B. Reptiloide . Das kann ich nur verneinen. Bei keinem einzigen Klienten konnte ich irgendwelche Besetzungen oder Anhaftungen in Bezug zur Sexualität entdecken.

 

Mir ist es als Geistheiler nicht möglich, das Geschlecht einer Person durch Händeauflegen zu definieren.

Ich kann vieles über die Hände wahrnehmen, z.B. Lebensabschnitte, Vergangenheit, Zukunft, Einflüssen von außen etc. 

Wie fühlt sich ein Mann und wie eine Frau an? Mancher Mann hat energetisch eine weiblichere Energie und anders herum ist es auch so. Mit verbundenen Augen wird jeder Heiler bei der Geschlechter-Beurteilung eine Fehlerquote erreichen. 

 

Nach körperlichen Geschlechtern können wir unterscheiden. In den letzten Jahren erkennen wir aber in der Gesellschaft, es gibt viel mehr als wir gedacht haben. 

Der Weg geht nach Innen

Statt viele Erklärungen im außen zu suchen, gehen wir doch lieber den Weg nach Innen. Die Seele, unsere Gene, unsere Triebe und die Erfahrungen, die wir auf Erden machen wollen, bestimmen wo es lang geht. Unsere bewussten Entscheidungen können da ganz andere sein als unsere Erfahrungen, die wir uns vor der Inkarnation ausgesucht haben.

 

Siehe auch folgenden Erfahrungsbericht einer Frau, die sich nicht entscheiden konnte, welches Geschlecht sie für das aktuelle Leben haben möchte. HIER.

Beweise und Studien

Jeder der von sich behauptet, Schwule und Lesben durch Handauflegen zu identifizieren, kann sich gerne bei mir melden. Wir sind hier bei Köln und können gerne ein Experiment durchführen. Ich hole mind. zehn Menschen und es wird dann mit verbundenen Augen festgestellt, wie hoch die Wahrschenlichkeit ist, richtig zu liegen. Statt einem Preisgeld darf das Experiment bezahlt werden.

 

Bisher gibt es dazu keine Studien oder Beweise. 

Fazit

Die LGBT-Gemeinschaft musste lange und hart für ihre Rechte kämpfen. Es wurde viel erreicht und die neuen Gesetze sehe ich als Erweiterung und Verbesserung für die Gesellschaft an. Zum Christopher Street Day ziehen jedes Jahr weltweit Tausende von von Menschen durch zahlreiche Städte um gegen Ausgrenzung und Diskriminierung zu protestieren. 
Diese Demonstrationen sind Heilung für die Welt; Erweiterung aus der geistigen Begrenzung.

Experte für Geistheilung

Autor Jesus Lopez

Experte Jesus Lopez, Experte für Geistheilung und Energiearbeit
© Foto-Copyright 2018 by Jens Braune de Angel

Biographie

Seit über 14 Jahren geht der Heiler Jesus Lopez seiner Berufung nach. Er ist einer der wenigen Geistheiler, bei dem man bei den Teilnehmern die Auswirkungen und Transformationsprozesse direkt sehen kann.

 

Seine Lebenspartnerin Andrea Lamonaca organisiert die Einzelsitzungen und steht als gute Seele bei den Geistheilungstagen bei. 

 

Beide möchten über die verschiedenen Möglichkeiten der Geistheilung informeieren und der Unsinn der angedichtet wird, durch Aufklärung in die Klarheit bringen.

 

Mehr über Jesus Lopez. Bewertungen.


Weitere Blogartikel

Was ist Geistheilung?, Gesicht mit Jesus Lopez im Hintergrund, Wörer vor dem Gesicht, Eergieübertragung, spirituelle Heilung
Heilende Hände, Healing, Blogartikel Was bedeutet Heilung
Geistheler Jesus Lopez, digitale Hand, Digitalität, Corona, Technik,

Tags, Share Buttons und Kommentare

Kommentare sind herzlich willkommen! Haltet euch an die Netiquette!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0