· 

Was bedeutet spiritueller Tourismus?

Autoren: Andrea Lamonaca,  Jesus Lopez | 06. März 2020 | zurück zu allen Blogs

Namasté! :-)

Spirituelle urlaubsreise, spiritueller Tourismus, Freizeit, Urlaub, Erholung, Ferien, Heilerreise, Heilreise, Wandern, Küste

Namasté bei Sonnenaufgang am Strand, schweigen im Kloster, Meditationsretreats oder wandern auf dem Jakobsweg!

Der spirituelle Tourismus hat viele Facetten und liegt im Trend.

 

Da wir unsere spirituelle Urlaubsreise seit 4 Jahren in Portugal an der Algarve organisieren, haben Andrea und ich uns entschieden, einen Beitrag zu schreiben. Foto: Statt nach Santiago de Compostela zu wandern, spazieren wir gemeinsam an der Küste entlang und genießen die Wunder der Natur.

 

 

Was bedeutet „Spiritueller Tourismus“?

Uns war gar nicht bewusst wie modern der Bergriff ist. Laut Wikipedia ist der Begriff „Spiritueller Tourismus“ ein verhältnismäßig junger Begriff, der wohl erstmals 2005 von dem neuseeländischen Baptisten-Pastor Steve Taylor verwendet wurde. Der Begriff wird mittlerweile in der Reisebranche wie auch in christlichen Gemeinschaften oder bei spirituellen Veranstaltern benutzt.
Wir sagen lieber "Spirituelle Urlaubsreise".

 

Im ersten Moment fühl sich die Kombination von „Spirituell“ und „Tourismus“ konträr an.

Die Bedeutung „Spirituell“ leitet sich aus dem lateinischen „Spiritus“ ab, also Atem, Seele, Leben, Geist, Hauch. Nicht mit Alkohol verwechseln, obwohl bei manchen Reisen das gerne gemacht wird.

 

Das Wort Tourismus hat für viele Menschen diesen Beigeschmack von Horden von Leuten an überfüllten Stränden und Kampf am Buffet. Die eigentliche Bedeutung von Tourismus ist jedoch „das Verlassen des üblichen Lebensmittelpunktes und Aufenthalt an einem anderen Ort“.
Kommt da nicht gleich Entspannung?!

 

In der heutigen Zeit, in der die Menschen vermehrt mit Überlastung, Alltagsproblemen und persönlichen Problemen in Berührung kommen, wird der Wunsch nach Aufenthalt an einem anderen Ort immer häufiger verbunden mit dem Wunsch nach innerem Frieden, Ruhe, psychischer Erholung und Zeit für die spirituelle Arbeit (unabhängig der Religion), die im Alltag nur allzu oft zu kurz kommt und eine

Auszeit von der Außenwelt. Vielen Menschen reicht es nicht mehr, nur an den Strand  
oder in Wellness-Zentren zu fahren.

 

Die Angebote reichen von Yoga-Urlaub im indischen Ashram und Reisen zu Heilern und Schamanen in aller Welt über Wanderungen mit spirituellen Motiven und Leben in einfachen Pilgerquatieren bis hin zu Besuchen der Orte, an denen religiöse bzw. spirituelle Menschen geboren wurden, Schweigeretreats und vieles mehr.

 

Der Urlaub wird von immer mehr Menschen genutzt, um gezielt etwas für die Seele und das Bewusstsein zu tun. Die Menschen haben in den letzten Jahren eine noch tiefere Sehnsucht nach geistiger Erholung, seelischer Entspannung, Entschleunigung, Stille, Natur, also geistigem Mehrwert. Und wir haben unsere Traumzeit und unseren Traumort dafür gefunden! Und wir sind gerne bereit zu teilen!

 

Es gibt die traurige Tendenz,

sich mit dem Leben zufrieden zu geben,

anstatt nach dem zu suchen, was einen erfüllt.

Bei uns nicht!

 

Unsere Heilerreise nach Portugal

Aus Erfahrung können wir sagen, wie wertvoll, geistig nahrhaft und erfüllend eine spirituelle Reise für alle Teilnehmer und für uns ist.

 

Wir veranstalten nun zum 4 x die Reise an die Algarve.

Von Qi Gong am morgendlichen Pool über Meditation am Strand, spirituelle Wanderungen und spirituellen Übungen bis hin zum gemeinschaftlichen Kochen, Essen und Austausch mit Gleichgesinnten bietet die Woche ein Ankommen bei sich selbst.

 

Wir haben ein Fischerdorf gefunden, mit fast lehren Stränden und kennen die besten Restaurants der Gegend. Eine komplette Anlage in der wir ganz für uns sind und nicht gestört werden und in 5 Minuten am Strand oder bei den Fischern die ihre Netze einholen. 

 

Dieses Jahr konzentrieren wir uns verstärkt auf das Thema Heilung und hier wirken die Kräfte und Prozesse um ein vielfaches stärker. Das können wir beschwören!

Für alle die innere Balance suchen und mehr über Heilung wissen möchten; wir haben noch ein Doppelzimmer frei ;-)

 

Impressionen der letzten Heilerreisen

Zur Anmeldung geht es hier.


Audio: Erfahrungsberichte von Teilnehmern


Tags, teilen und Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0