· 

Energielinien

Blog: Geistheiler Jesus Lopez | Datum: 22.09.2022 | alle Blogartikel

Energielinien

Fernöstlichen Heiltraditionen basieren auf der Erkenntnis, dass der Mensch nicht nur einen materiellen Körper sondern auch einen Energiekörper besitzt. 

 

Es gibt verschiedene Techniken Energieblockaden innerhalb der Energielinien zu bearbeiten, um eine Harmonisierung des Energiekörpers zu bewirken. Wenn die Lebensenergie ungehindert fließt, kommen Körper, Geist (und Seele, je nach Philosophie) in Harmonie. Wünscht sich nicht jeder eine stabile Gesundheit und einen ausgeglichenen Geist?

 

Mit Einsatz von Druckmassagen (Akupressur) werden einerseits Blockaden (aus anatomischer Sicht) im muskulären System gelöst, andererseits Energiepunkte aktiviert, um so den Energiefluss anzuregen.

TCM, Meridiane

Je nach Philosophie werden die Energielinien und Stellen unterschiedlich bezeichnet. In der Traditionellen Chinesischen Medizin kennt man sie unter Meridiane. Erst seit dem westliche Forschungen die Wirkung bestätigt haben, bilden sich Ärzte weiter und bieten Akkupunktur an. Davor wurde es als Unsinn abgetan. 
Es gibt 14 Meridiane (Energiebahnen) mit 361 klassischen Akupunkturpunkten. Je nach Krankheitsbild oder Symptomen werden Akupunkturnadeln entlang der betroffenen Meridiane gesetzt. Normalerweise werden im TCM vorher andere Methoden verwendet. 

Nadis

Im Yoga und im Tantra werden feinstoffliche Energieleitbahnen als Nadis bezeichnet. Sie versorgen den Körper und darüber hinaus mit Lebensenergie (Prana). Die drei Hauptleitbahnen werden Sushumna, Ida und Pingala genannt.

In den alten Schriften finden sich unterschiedliche Angaben zur Anzahl der Nadis. In der Shivasamhita ist von 350.000 Nadis die Rede, die Hatha Yoga Pradipika (ca. 1500 n. Chr.) erwähnt 72.000 Nadis.

Sen-Energie-Linien

In der Thai Yoga Massage (TYM) existieren die 10 SEN Linien oder auch Sen Sib genannt. Diese Form der energetischen Massage soll die Selbstheilungskräfte des Körpers sollen aktivieren, die Durchblutung verbessern, das Wohlbefinden steigern, Muskelverspannungen lösen, Kreislauf und Stoffwechsel anregen.

Audiodatei: Energielinien

Künstliche Intelligenz (KI)

Hand und Energielinien, Meridiane, Nadis, Sen Linien

Der folgende Beitrag wurde durch folgendes Bild inspiriert einen Blogartikel zu schreiben. Das Bild wurde mit einer KI erstellt. Heutzutage besteht die Möglichkeit, durch Wörter und Sätze, eigene Bilder oder Fotos erstellen zu lassen. Es kommt nur nicht immer dass heraus was man möchte. Das war noch ein gutes Bild aber passte nicht ganz, zu dem was ich wollte. Ein E.T. Finger war auch nicht in der Beschreibung. Es bleibt noch Luft nach oben. Egal wie weit die Technik voran schreitet, wir Menschen sind keine Maschinen. Materie mit Technik zu verbinden, ist keine Zukunftsmusik mehr. Aber es gibt noch keine Technik, die das Energiesystem und Energiestörungen im System aufzeigt. Sollte es jemals möglich sein, kann langfristig und schon vor Ausbruch einer Krankheit, entsprechende Gegenmaßnahmen getroffen werden. 

Wir brauchen aber keine Studien oder eine Technik um anzufangen. Jetzt ist der Zeitpunkt, um auf uns aufzupassen und auf unsere Gesundheit zu achten. Ganzheitlich und nicht nur Physisch. 

Experte für Geistheilung

Geistheiler Jesus Lopez bei einer Einzelsitzung

Der international tätige Geistheiler Jesus Lopez informiert in seinen Blogbeiträgen über verschiedene Bereiche der Geistheilung. Er ist einer der wenigen Geistheiler, bei dem man bei den Teilnehmern die Reaktionen auf die Geistheilung direkt sehen kann. Er arbeitet in den Einzelsitzungen 1-zu-1 mit den Menschen, aber auch regelmäßig in Gruppen bei den Geistheilungstagen. In seiner Laufbahn hat er einiges erreicht. Aktuell ist er dabei, die Forschung im Bereich der Geistheilung nach vorne zu bringen. Verschiedene TV-Sender im In- und Ausland dokumentierten seine außergewöhnlichen Fähigkeiten.

Mehr über Jesus Lopez | Rezensionen | Einzelsitzung | Geistheilungstage


Geistheilungstag in Bergheim
Geistheilung, Energiearbeit an einer blonden Frau
Geistheler Jesus Lopez, digitale Hand, Digitalität, Corona, Technik,

Kommentar schreiben

Kommentare: 0