· 

Wie ich dir begegnen möchte

Blog: Geistheiler Jesus Lopez | Erstellt am 08.02.2022 | alle Blogartikel

Wie ich dir begegnen möchte

Ich möchte dich lieben, ohne dich einzuengen.

Ich möchte dich wertschätzen, ohne dich zu bewerten.

Ich möchte dich ernst nehmen, ohne dich auf etwas festzulegen.

Ich möchte zu dir kommen, ohne mich dir aufzudrängen.

Ich möchte dich einladen, ohne Forderungen an dich zu stellen.

Ich möchte dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen.

Ich möchte von dir Abschied nehmen, ohne Wesentliches versäumt zu haben.

Ich möchte dir meine Gefühle mitteilen, ohne dich für sie verantwortlich zu machen.

Ich möchte dich informieren, ohne dich zu belehren.

Ich möchte dir helfen, ohne dich zu beleidigen.

Ich möchte mich um dich kümmern, ohne dich ändern zu wollen.

Ich möchte mich an dir freuen – so wie du bist.

Wenn ich von dir das Gleiche bekommen kann,
dann können wir uns wirklich begegnen und uns gegenseitig bereichern.

 

Von Virginia Satir (1916-1988), eine der bedeutendsten Familientherapeutinnen.

Download
Download PDF
Wie ich dir begegnen möchte, Satir.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.5 KB

Groops

Ich hatte diesen Artikel schon einmal in Groops veröffentlicht. Das Gedicht ist es Wert noch einmal in meinem Blog zu erscheinen. Besonders vor Valentinstag...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0