· 

Behandlungsablauf einer Geistheilung

Blog: Geistheiler Jesus Lopez | Datum: 25.09.2020 | Lesezeit: ~8 Minuten |  zurück zu allen Blogs

Behandlungsablauf einer Geistheilung

Immer noch fragen sich Menschen, wie eine Einzelsitzung bei einem Geistheiler abläuft. Der Ablauf an sich ist leicht erklärt und nicht kompliziert. Was die meisten Menschen nervös macht, sind die ungeahnten Prozesse und was zum Vorschein kommt. Auch darauf werde ich in diesem Artikel eingehen. 

Von Anfang bis Ende

Entweder wurde ein Geistheiler oder eine Geistheilerin über das Internet, einen Flyer oder durch Mundpropaganda gefunden. Meistens liegt ein Problem vor, das die meisten Menschen schon seit Jahren versuchen zu lösen oder mit konventionellen Mitteln nicht in die Heilung bringen konnten.
Aus reiner Neugier einen Geistheiler aufzusuchen, kommt eher seltener vor.

Per Telefon oder Email wird dann ein Termin vereinbart.

Vor der Sitzung

Es kommt vor, dass eine Einzelsitzung nach der Anmeldung gar nicht stattfindet. Manchmal sind schon im Vorfeld innere Prozesse in Gang, die Angst vor dem Unbekannten oder äußere Gegebenheiten hindern einen, zum Termin zu erscheinen. Sich trauen und hingehen! Diese Hindernisse gehören schon zum Heilungsprozess dazu...

 

Die Tage vor der Einzelsitzung sollte man sich mental schon auf die Sitzung einlassen und Stress vermeiden. Das hilft, sich leichter fallen zu lassen und die Nerven können sich beruhigen. Unterstützend können auch Gebete sein. Vor der Sitzung zu duschen, erwähne ich aus der Erfahrung heraus...

 

Das Handy für unvorhergesehenes mitnehmen und vorher aufladen.
Am Tag selber ist es gut, sich etwas Zeit zu nehme wegen der Parkplatzsuche und zum ankommen. 

Beim Geistheiler

Nach dem klingeln müsste eine freundliche und lächelnde Person die Tür aufmachen. Eine der ersten Fragen, die ich stelle ist, ob die Person auf Toilette muss. Ich habe meistens Klienten, die eine weite Anfahrt hatten. Auf Nummer sicher gehen und trotzdem auf Toilette. Die Nieren werden eine Entlastung erfahren und mit einer volle Blase lässt sich schwer entspannen.

 

Bei mir genießen die Klienten vor der eigentlichen Sitzung Kaffee oder Tee, während sie auf einem Massagesessel massiert werden und ihre Themen mit mir besprechen. Themen, Probleme und Ziele können im miteinander besprochen werden. Und bitte halten Sie sich nicht zurück. Zurückhaltung und Misstrauen schaden Ihnen mehr, als dass es etwas bringt. Um mediale Botschaften geht es bei der einer privaten Heilsession nicht. Meistens.

 

Nach der Erklärung des Ablaufs legen Sie sich am besten in bequemer Kleidung ausgestreckt auf einer weichen Liege hin. Bei der Entspannung, die sich ergibt, kühlt der Körper mit der Zeit ab und deshalb sollte der Körper bedeckt werden. Sie sollten sich dabei wohl fühlen.

 

Bei meinen Sitzungen erhalten die Klienten gleichzeitig eine kostenlose Kristallbettsitzung. Dadurch kann direkt eine Aurareinigung stattfindet. Diese muss nicht wahrgenommen werden. Wenn ich meine Arbeit gut mache, werden Sie mit ganz anderen Dingen beschäftigt sein. 

 

Nun sollten Sie nur noch die Augen schließen und mit ruhiger Atmung in Ihren Körper spüren und wahrnehmen. Sie dürfen auch ein stilles Gebet sprechen. Neben dem stillen liegen kann um die Mitarbeit gebeten werden, Fragen gestellt oder auch gelacht werden. Lasse sie sich einfach überraschen, was sich aus ihren persönlichen Tiefen und ihrem spirituellem Wesen zeigen darf. 

 

Die Hände des Heilers oder der Heilerin können heiß oder auch kalt sein. Das sagt nichts über die Fähigkeiten eines Heilers aus. Was viel wichtiger dabei ist, die inneren Prozesse, die aufbrechen können. Schmerz kann auftreten, auch schmerzhafte Erinnerungen und Gedanken, Blockaden, Ängste Tränen und mehr. Dies zeigt sich durch die erhöhte Energie. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt und die Energie im eigenen Körper steigt an. Oder es passiert nichts besonderes.

 

Besonders bei Anfängern wird die Energie nicht richtig kanalisiert. Die zugeführte Energie wird für das eigene Denken verschwendet, der Körper kann die Energien vermindert aufnehmen, die meiste Energie wird für die Erschöpfung verbraucht. Es gibt einige Gründe, wieso die Energien nicht wie gewünscht fließen. Hier zeigen sich besonders die Erfahrungen des Heilers und wie er mit der jeweiligen Situation umgeht.  Zu dem Thema gibt es einen eigenen Blogartikel.

 

Egal wie am Anfang die Energien wirken und wie viel Zeit man mitbringt, die Energien bahnen sich ihren Weg und jeder fühlt danach eine leichte bis intensive Veränderung. Zusätzliche Informationen kann ein Geistheiler noch erhalten oder erspüren. Spirituelle Erlebnisse in einer Sitzung können nicht garantiert werden und sind für mich immer wieder heilige Segnungen, die jeder einzelne erfahren darf. Ich fühle mich jedes mal geehrt, wenn ich bei solchen Erlebnisse als Zeuge dabei bin. 

Ein erfahrener Geistheiler kennt die meisten Prozesse, die passieren und sogar noch mehr. Vertrauen Sie und versuchen Sie das Gesagte umzusetzen. Sie werden eine neue Tiefe in sich erkennen. 

Nach der Entspannung; Arbeit an Blockaden, Schmerzen und Ängsten; Einblicke in neue spirituellen Dimensionen oder der Aktivierung der Selbstheilungskräfte kommt es zu einem Abschlussgespräch.
Am Ende können noch ungeklärte Fragen beantwortet werden. 

 

Nach der Bezahlung nehmen Sie sich vielleicht noch etwas Zeit, um runter zu kommen. Machen Sie noch einen kleinen Spaziergang bevor Sie ins Auto steigen. 

Nach der Einzelsitzung

Wer jetzt glaubt, mit der Einzelsitzung ist es vorbei, täuscht sich gewaltig. Für manch einen kann sich das ganze Leben verändern. Schon nach einer Sitzung.

 

Die Energien und die Prozesse können sich noch unterschiedlich lang im Leben zeigen. Einige Prozesse, die angestupst worden sind, brauchen noch etwas Zeit, sich zu manifestieren. Es kann Tage oder Wochen andauern, bis die unbewusste Arbeit in einem zur Ruhe kommt. 

 

Ob man weiter an sich arbeiten möchte und weitere Sitzungen bucht, bleibt jedem Menschen selbst überlassen. Es gibt einige Geistheiler, die sich nach der Sitzung telefonisch erkundigen. Ich persönlich habe nicht mehr die Zeit dafür, aber stehe für Fragen oder Nachgespräche zur Verfügung. 

 

Bitte erwarten Sie nicht, nach einer Einzel- oder Fernheilung sofort und komplett gesund zu sein. Kein Arzt oder Heiler kann sofortige körperliche Gesundheit versprechen. Bei einer Heilsession werden Sie aber mindestens seelische Heilung/Befreiung fühlen.

 

Gönnen Sie sich Ruhe und trinken Sie Wasser, um die Energien in den gewünschten Bahnen weiter arbeiten zu lassen. Stürmen Sie nicht direkt in den nächsten Streit.

Bonus Dankbarkeit

Wenn Ihnen eine Geistheilung gut getan hat, schreiben Sie doch eine Bewertung und berichten Sie von Ihren Erfahrungen. Damit zeigen Sie Ihren persönlichen Dank und helfen anderen Menschen, Einblicke in die Sitzungen und Erlebnisse zu erhalten. In keinem anderen Bereich sind persönliche Erfahrungsberichte so hilfreich und doch so selten zu finden. 

Weitere Blogartikel

Geistheiler Jesus Lopez mit Kapuenpulli und weißem Poloshirt, Hintergrund verschwommen
Geistheilerin gibt einer Frau Energie in ihrer Aura
Blog, Schrift, Computertastatur

Fragen oder Kommentare

Gerne darf dieser Beitrag an Freunde und Bekannte geteilt werden. Wenn noch Fragen oder etwas unklar sein sollte, steht hier die Kommentarfunktion zur Verfügung. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0